Stammtische 2018

Liebe Freund, Mitglieder und Interessierte,

Auf vielfachen Wunsch soll aus dem bisher monatlich stattfindenden Stammtisch eine Veranstaltung entstehen, an dem alle Aktiven die Gelegenheit haben, sich in geschlossener Runde über Projekte zu informieren, Ideen einzubringen und über Ihre Erfahrungen zu berichten.

Dies soll einmal im Quartal geschehen. Folgende Stammtische Flyer_Stammtisch_2018 sind in 2018 geplant:

13.03.2018 um 19:00 Uhr Lokal „Sonne“
(ehem. „Goldener Ring“) Am Markt 1
19.06.2018 um 19:00 Uhr Lokal „Sonne“
(ehem. „Goldener Ring“) Am Markt 1
18.09.2018 um 19:00 Uhr Lokal „Sonne“
(ehem. „Goldener Ring“) Am Markt 1
27.11.2018 um 19:00 Uhr in der
Theaterloge, Lange Straße 71

Wir freuen und auf Euer/Ihr Kommen.

logo mensch luckau

Fußballturnier 03.02.2018 – Impressionen

Wir danken unserem Koordinator für Sport und Kultur Hans Lamich und seinen HelfernInnen und allen, die unterstützt und gespendet haben, sowie den Schiedsrichtern und Sponsoren, Brandenburgische Sportjugend, Integration durch Sport DOSB, dem Ausrüster Hartiste – der Teamsportprofi, für dieses tolle Fußballevent – und natürlich den Mannschaften: den Freestylern aus Cottbus, den Ackerfurchen aus Calau und den Teams von Mensch Luckau für Ihre Begeisterung, Fairness und das gelungene Miteinander.

Fahrradwerkstatt An der Schanze

Fahrradwerkstatt An der Schanze

Unser Mitglied Reinhard Riehm übergibt die Fahrradwerkstatt im alten Heizhaus in der Straße Hoher Weg in Luckau gegenüber der Oberschule an Waldemar Weißmüller, der als Bundesfreiwilligendienstler für Mensch Luckau tätig ist. Wir danken Reinhard Riehm für den nachhaltigen Aufbau und den Betrieb der Fahrradwerkstatt seit April 2016.

Waldemar Weißmüller wird in Zukunft mit freiwilligen Helfern Fahrradspenden entgegennehmen, Reparaturen für Bedürftige ausführen und Fahrräder an Bedürftige abgeben. Gerne können ihm Interessierte ihre Mithilfe anbieten.

Öffnungszeiten der Fahrradwerkstatt:

dienstags zwischen 10:00 und 17:00 Uhr

Wir freuen uns über die Abgabe von Fahrrädern und Spenden von Fahrradschlössern, Fahrradsitzen, Fahrradhelmen und Zubehör!

Anfahrt Fahrradwerkstatt

Unser Büro hat geöffnet …

Jeden Dienstag zwischen 16:30 und 19:00 Uhr bieten wir in unserem Büro Hilfestellung bei Schreibarbeiten wie Lebenslauf oder Bewerbungen, Internetzugang, online Suche oder Fragen des täglichen Lebens.

Bitte kommen Sie dienstags einfach vorbei und/oder lassen sich einen Termin geben.

Dienstag 16:30 – 19:00 Uhr

Marktstraße 6

15926 Luckau

Möbelspenden

Liebe Spenderinnen und Spender,

vielen Dank für die zahlreichen Spenden von gut erhaltenen Möbeln.

Wir lagern die Möbel in unserer Möbelkammer zwischen – alle Bedürftigen bitten wir, sich bei uns zu melden. Die Möbel können bei Interesse gern besichtigt werden.

Bitte kontaktieren Sie uns unter 0174/8948600. Wir nehmen gut erhaltene Möbel, Küchen, Wasch-/Spülmaschinen und Kühlschränke entgegen.

Sehr nachgefragt sind immer Kühlschränke mit Gefrierfach und Waschmaschinen.

logo mensch luckau

 

Fußball verbindet – nächstes Turnier 03.02.2018

Das nächste Turnier findet am 3. Februar 2018 ab 10:00 Uhr in der Sporthalle An der Schanze in Luckau statt!

Immer am Ball!

fussball-mensch-luckau2

Mit Hilfe der Förderung durch den Landesjugendring Brandenburg und das Sponsoring der Firma hartiste teamwear – DER TEAMSPORTPROFI können wir weiterhin regelmäßig Fußball-Training anbieten.

fussball-mensch-luckau3fussball-mensch-luckau6

Im Sommer packten Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft und Vereinsmitglieder mit an, um Am Anger einen (Fußball-)Platz der Begegnung entstehen zu lassen. Aufgrund der Partnerschaft mit FSV Rot-Weiß Luckau konnten zu diesem Zweck sogar Fördergelder der DFB-Stiftung Egidius Braun gewonnen werden. Wir werden euch über die Fortschritte auf dem Laufenden halten.

 

fussball-mensch-luckau5 fussball-mensch-luckau4

Neues vom Stammtisch am 17.März

Willkommensfest an der Schanze

Im Mai werden wir ein zweites Mal mit den Neuankömmlingen zusammen feiern. Diesmal wird das Fest direkt in und an der Förderschule stattfinden.

Es gibt schon einige tolle Ideen für die Feier. Wer sich gern noch einbringen möchte und Ideen hat, wie er das Willkommensfest bereichern kann, melde sich bitte im Büro bei Martina Arnold zu den Sprechzeiten des Vereins.

Aufruf für die Fahrradwerkstatt

Es ist endlich soweit. Wir haben einen Raum für die Fahrradwerkstatt gefunden. Der Raum ist ca. 6×6 m groß. Er befindet sich im Alten Heizhaus gegenüber der Förderschule.

Wer also ein Fahrrad übrig hat, kann das gerne abgeben.

  • am 5.4. 16-18 Uhr und
  • am 19.4. 16-18 Uhr bei Herrn Riehm in der Fahrradwerkstatt.

Wenn Sie zu diesen Zeiten nicht können, dann melden Sie sich einfach im Büro bei Martina Arnold.

Kleiderkammer – Was noch gebraucht wird:
  • Schuhe in allen Größen für den Frühling und Sommer
  • Radio, TV-Geräte, Sat.-Reciever
  • Luftpumpe für Kinderwagen
  • Dartspiele

Infos vom Stammtisch am 14. Januar

Plakataktion SO BUNT IST LUCKAU

Ein Dank geht an den Gerd Kaufmann, der die tolle Idee hatte zu der Plakataktion. Frank Ratajczak hat die wunderbaren Fotos aufgenommen und Anne Grimm (grimm-grafik.de) das Plakat gestaltet und für den Druck vorbereitet.

Alle Dörfer werden in Ihren Schaukästen eine kleine Version des Plakates zeigen. Wer unsere Idee unterstützen möchte und eine repräsentative Fläche oder Fensterscheibe zur Verfügung stellen möchte, kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Spende eines T4 Busses für Kinderfahrten

Die Kitas in Luckau sind gut gefüllt. Deshalb müssen einige Kinder auf die umliegenden Dörfer Uckro und Gießmannsdorf ausweichen. Für die Familien, welche keine Möglichkeit haben, ihre Kinder zu fahren, gibt es einen Fahrdienst, der von ehrenamtlichen Mitgliedern des Vereins übernommen wird. Dieser Service gilt sowohl für Flüchtlingsfamilien als auch für Kinder von benachteiligten Familien ab Mitte Februar.

Herr Teske und Herr Exner haben sich bereit erklärt, mehrere Fahrten zu übernehmen. Wir suchen aber noch dringend mehr Fahrer. Bitte melden Sie sich beim Verein Mensch Luckau, wenn Sie Lust und Zeit haben, einige Fahrten zu übernehmen. Wir werden dann einen Plan aufstellen. Wer noch Kindersitze übrig hat, bringe diese bitte in die Kleiderkammer in Luckau.

Kleiderkammer

Ein Dank geht an alle Mitarbeiterinnen. Die Kleiderkammer ist sehr gut organisiert und wird sehr gut angenommen.

Es werden Turnschuhe für Grundschüler gebraucht.

Deutschkurse

Auch den Lehrerinnen der Sprachkurse gilt ein großes Dankeschön.

Besichtigung der neu fertig gestellten Flüchtlingsunterkunft an der Schanze in Luckau

Am 19.1. kann um 8:00 Uhr eine Besichtigung von Vereinsmitgliedern vorgenommen werden, Um 12:00 Uhr findet dann eine öffentliche Besichtigung statt.

Bastelstunde im Mehrgenerationenhaus

Kinder können zusammen basteln unter Anleitung:  mittwochs 15-17 Uhr und freitags 14-16:30 Uhr.

Wer Interesse hat, kann sich gerne anmelden im Mehrgenerationenhaus.

Festes Büro des Vereins Mensch Luckau im MGH

Wir haben jetzt ein Büro und feste Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 9-12 Uhr.

Martina Arnold ist die Ansprechpartnerin.

Plakataktion SO BUNT IST LUCKAU

Plakat Krankenhaus Luckau
Plakatübergabe im Luckauer Krankenhaus
Plakataktion des Vereins Mensch Luckau e.V. zeigt die menschliche Vielfalt in der Berstestadt.
Menschen aus genau 50 Ländern dieser Welt leben in Luckau.

Das geht aus einer aktuellen Statistik hervor, wenn man, Deutschland eingeschlossen, nach der Staatsangehörigkeit der Bürger fragt.  Eine derartige Vielfalt bereicherte das Stadtleben allerdings schon, bevor die ersten Flüchtlingsfamilien nach Luckau gezogen sind.

Mit seiner Plakataktion unter dem Titel SO BUNT IST LUCKAU möchte der Verein Mensch Luckau e.V. zeigen, dass in der Region schon seit vielen Jahren ein gedeihliches Miteinander von Menschen aus verschiedensten Kulturen gewährleistet ist. Und das wird auch so bleiben, wenn wir die Geflüchteten, die jetzt zu uns kommen, freundlich und mit offenen Armen empfangen, erwartet der Vereinsvorstand.
Auf dem Plakat sind alle Herkunftsstaaten der Bürger verzeichnet, die in Luckau aktuell zu Hause sind. Beispielhaft sind einige Menschen abgebildet, wie der aus Griechenland stammende Arzt, der am Luckauer Krankenhaus arbeitet. Auf dem Wochenmarkt bietet ein Mann aus Pakistan seine Waren an, und der türkische Imbissbetreiber verkauft den auch hierzulande so beliebten Döner-Kebab. Ein Lehrer aus El Salvador hilft Flüchtlingskindern, die deutsche Sprache zu lernen. Kinder aus Waldrehnaer Flüchtlingsfamilien spielen ausgelassen in den Räumen des Luckauer Indoorspielplatzes.
Deusche Gesichter sind ebenfalls auf dem Plakat zu sehen. Vorgestellt werden Menschen, die sich in Luckau für eine ausgeprägte Willkommenskultur einsetzen: allen voran Bürgermeister Gerald Lehmann, der ein verständnisvolles Miteinander von Luckauern und Flüchtlingen anstrebt. Und die Stadtführerin Dora Gränke, die sich schon für die Spätaussiedler engagierte, die Anfang der 1990er in die Region kamen. Auch der Gewerkschaftssekretär Henrik Müller ist abgebildet, der vor fünf Jahren in der Berstestadt eine neue Heimat fand und sich im Vorstand von Mensch Luckau e.V. für die Belange der Flüchtlinge einsetzt.
Ermöglicht wurde die Aktion mit Fördermitteln des Landes Brandenburg. Herr Ratajczak von Foto Zahn erklärte sich freundlichst bereit, die Fotos unentgeltlich aufzunehmen und zur Verfügung zu stellen.
Weitere Auskünfte zu dieser Aktion erteilt der Vorstand des Vereins MENSCH LUCKAU unter 0174-8948600 oder info@mensch-luckau.de.